Der Kindergarten 71 e.V. wurde 1971 als Elterninitiative gegründet. Die beiden Einrichtungen in den Ortsteilen Bösinghoven und Strümp werden seither von unseren pädagogischen Fachkräften in enger Zusammenarbeit mit den Eltern geführt. Gemeinsam tragen sie das pädagogische Konzept.

Die Führungs- und Verwaltungsaufgaben werden von den Eltern im Vorstand ehrenamtlich geleistet und verantwortet.

Mitgliedschaft

Der Kindergarten 71 e.V. ist Mitglied des Paritätischen Wohlfahrtsverbands. Der Paritätische Wohlfahrtsverband ist anerkannter Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege, dem rund 3.000 rechtlich selbständige Träger freigemeinnütziger Arbeit angehören. Als Dachverband für selbstorganisierte soziale Arbeit und Selbsthilfegruppen vereinigt er Sozialbetriebe wie auch Initiativen.

Der Paritätische unterstützt unsere Arbeit durch regelmäßige Informationen über neuere Entwicklungen bei den zu beachtenden gesetzlichen Vorgaben, vertritt uns gegenüber den Jugendämtern und anderen örtlichen und überörtlichen Institutionen. Die qualifizierte Fachberatung begleitet unsere Teams in der pädagogischen Arbeit.

Wir sind Mitglied

Der Paritätische

Förderverein

Der „Verein der Freunde und Förderer des Kindergarten 71 e.V. , Meerbusch“ ist eine Selbsthilfeeinrichtung von Eltern, deren Kinder wir in unseren Einrichtungen betreuen oder betreut haben. Der Vorstand des KiGa 71 und der Förderverein arbeiten Hand in Hand im Sinne der Kinder und der Einrichtungen zusammen.

Das erwirtschaftete und zugewendete/gespendete Geld dieses Vereins kommt allein den Kindern unserer Einrichtungen zugute. Der Verein entscheidet – nach Absprache mit dem Vorstand und den pädagogischen Fachkräften –, wie dieses Geld investiert wird.

Mit Unterstützung des Fördervereins konnte beispielsweise das Außengelände der Einrichtung An der Strempe in Strümp neu gestaltet werden. Es werden Spiel- und Arbeitsmaterialien angeschafft, Mitglieder des Fördervereins beteiligen sich regelmäßig an den Veranstaltungen des Kindergartens, organisieren eigene Veranstaltungen und geben finanzielle Unterstützungen, damit alle Kinder an den Veranstaltungen des Kindergartens teilnehmen können.

So können Sie unseren Verein unterstützen

Der Verein finanziert sich durch Beiträge seiner Mitglieder und durch Zuwendungen/Spenden. Der monatliche Mindestbeitrag beträgt 2 €, für jeden weiteren Euro sind wir natürlich dankbar. Der Förderverein ist als gemeinnütziger Verein vom Finanzamt anerkannt. Mitgliedsbeiträge und Spenden können steuerlich abgesetzt werden. Bis zu einer Höhe von 200 € genügt dazu der Einzahlungsbeleg, selbstverständlich werden auf Wunsch Spendenbescheinigungen bei Beträgen über 50 € ausgestellt.

Wer sich persönlich engagieren möchte, ist herzlich willkommen, wir sind jederzeit dankbar für Anregungen und Ideen. Bitte melden unter foerderverein@kiga71.de

Spendenkonto

Bank für Sozialwirtschaft Köln
IBAN DE45 3702 0500 0007 1263 00
BIC BFSWDE33XXX

Besuche uns auf Facebook

www.familienzentrum.nrw.de

Kontakt

Impressum

Datenschutz